In diesem Artikel...

geht es darum, wie Sie Anträge, Eigenanteile und Bescheide bei Schülern aktivieren und diese nach Ihren Wünschen anpassen können.


Neue Anträge als Vorlage anlegen:

Aufgabe:

sich Antragsvorlagen für Schüler zu erstellen und diese für einen speziellen Fall anzupassen


Nutzung:

Die einzelnen Steps zur Nutzung der Funktion.

  1. Unter dem Menüpunkt Daten & Optionen -> Systemeinstellungen finden Sie den Reiter Anträge & Eigenanteil (Abbildung 1)
  2. Im oberen Teil des Menüs haben Sie die Möglichkeit die speziellen Eigenanteile festzulegen, in unserem Beispiel sind das der Eigenanteil für die Klasse (KL) 1 - 4 und der Eigenanteil für die Klasse 5 und höher
  3. Rechts daneben können Sie die Grenzen des Eigenanteils festlegen, sodass bspw. ab einem bestimmten Minimum bzw. Maximum der Eigenanteil nicht weniger bzw. mehr als diese unteren und oberen Grenzen sein kann
  4. In der Tabelle darunter können Sie zu den bereits vorhanden Parametern, Werte festlegen und diese speichern
  5. Wenn Sie das gesamte Menü nach Ihren Wünschen angepasst haben, dann klicken Sie oben links auf "Speichern"


Abbildungen:

Abbildung 1

Erstellte Vorlage verwenden:

Aufgabe:

die oben erstellte Vorlage bei Schülern verwenden


Nutzung:

Die einzelnen Steps zur Nutzung der Funktion.

  1. Zuerst rufen Sie unter dem Menüpunkt Schüler die allgemeine Schülersuche auf (Abbildung 2), wie Sie gezielt nach einem Schüler suchen und diesen finden, erfahren Sie in dem Artikel Schüler suchen
  2. Hier suchen Sie einfach nach dem Schüler den Sie bearbeiten möchten und rufen seine Kartei auf (Abbildung 3)
  3. Am linken Rand sollte neben den drei Standardsymbolen ein neues Symbol, welches aussieht wie eine Art Antrag, auftauchen (Abbildung 3)
  4. Wählen Sie das Antragssymbol durch Klicken aus, es öffnet sich folgendes Menü (Abbildung 4)
  5. Im obersten Drop-Down-Menü, sollte nun Ihre erstellte Vorlage auftauchen. Durch "Klick" wählen Sie diese aus
  6. Danach öffnet sich ein weiteres Fenster mit den drei Reitern: (Abbildung 5)
    • Antrag
    • Entscheid 
    • Eigenanteil
  7. Zu Antrag:
    • Hier erscheinen Felder die Sie in den Systemeinstellungen unter dem Reiter "Variable Felder" -> var_fields_schüler_anträge festgelegt haben (Abbildung 6)
  8. Zu Entscheid:
    • Hier erscheinen Felder die Sie in den Systemeinstellungen unter dem Reiter "Variable Felder" -> var_fields_schüler_anträge_entscheid festgelegt haben (Abbildung 7)
  9. Zu dem wichtigsten Teil, Eigenanteil:
    • Die Ansicht gibt Ihnen eine Übersicht über den Eigenanteil des Schülers (Abbildung 8), im Folgenden kürzen wir das Wort Eigenanteil mit "EA" ab
    • Zuerst haben Sie die Option den EA des Schülers zu erlassen oder ihn zu berechnen bzw. ihm gar keine EA-Pflicht zuzuordnen
    • Unter "keine EA-Pflicht" müssen Sie keinen Grund angeben, warum der Schüler keinen EA einbringen muss
    • Unter "EA erlassen" müssen Sie hingegen einen Grund angeben, warum dem Schüler sein EA erlassen wird
    • Unter "EA berechnen" können Sie für den Schüler seinen Eigenanteil berechnen, dafür haben Sie vorhin die Vorlagen erstellt: (Abbildung 5)
      •  Zuerst wählen Sie die "Eigenanteils-Stufe" aus, in unserem Bsp. wieder die KL 1 - 4
      • Darunter wählen Sie den Zeitraum aus, für den der EA fällig wird, in unserem Beispiel für das ganze Schuljahr sprich alle Monate
      • Die Felder darunter sollten sich automatisch füllen, wenn Sie oben die Grenzen der jeweiligen EA-Stufe richtig gesetzt haben
      • Wenn Sie mit allem fertig sind, klicken Sie auf "Speichern", auf Wunsch kann der Bescheid auch noch erstellt und ausgedruckt werden
      • Darüber hinaus können Sie den Antrag jederzeit aufheben, die dazugehörige Aufhebung erstellen und ebenfalls ausdrucken
      • Unter dem Punkt "Antrag" haben Sie außerdem die Möglichkeit den Antrag zu löschen 


Abbildungen:

Abbildung 2
Abbildung 3
Abbildung 4



Abbildung 5
Abbildung 6
Abbildung 7